Videotutorial

Tutorial: Cryptomatte für Houdini FX

Tutorial: Cryptomatte für Houdini FX

  Stellt Euch vor, Ihr habt eine sehr komplexe Szene und wollt später in der Postproduktion für alle möglichen Objekte oder sogar für Materialien Masken haben - puh, das macht richtig Arbeit. Toll wäre es, wenn es dazu einen Automatismus gäbe! Und wirklich, das gibt es kostenfrei: PSYOP Cryptomatte. Wie es geht, erfahrt ihr hier für Houdini FX. Aber auch viele andere Renderer und Compositing-Programme (z.B. Fusion) können das mittlerweile.       Dieses Tutorial gibt's auch auf Englisch:            

Read more...

FREE Tutorial >> Houdini MoGraph – Trails & Plexus

FREE Tutorial >> Houdini MoGraph – Trails & Plexus

FREE Video-Tutorial >> Houdini MoGraph - Trails & Plexus   Hier nun die zweite Tutorial-Serie zu HOUDINI FX für Motion Graphics. Helge hat diese Filme auch wieder auf Englisch aufgenommen. Wir hoffen, dass Euch die Filme gefallen und Euch viel neues Wissen geben. Viele Grüße Helge und sein Team   In this series, 3D- & VFX-Trainer Helge Maus (pixeltrain.de) demonstrates, how the procedural approach of Houdini FX can help the artist to be more effective in the fields of Motion Graphics, Creation and Commercials. Step by step he shows how you can generate...

Read more...

FREE Video-Tutorial >> Learn Houdini’s DOPs Anatomy

FREE Video-Tutorial >> Learn Houdini’s DOPs Anatomy

  Hier kommt eine kostenfreie mehrteilige Einführung in die Arbeit mit Houdini DOPs und deren grundsätzliche Komponenten. Mit dieser Reihe legt der 3D & VFX Trainer Helge Maus die Grundlagen für die flexible und produktionsnahe Arbeit mit dynamischen Simulationen (POPs, FLIP, Smoke & Pyro) ohne Shelftools. Schritt für Schritt wird ein DOP für Rigid Body Simulationen erzeugt, dann Particles (POP), FLIP, Pyro / Smoke ergänzt. Der Rendering-Prozess wird durch eigene Geo-Nodes mit ObjectMerge, DOPImport / DOPImportFields und TransformPieces vorbereitet.   01...

Read more...

Tutorial made by Helge – kostenfrei zu X-Particles und SoftBodies

Tutorial made by Helge – kostenfrei zu X-Particles und SoftBodies

Helge erklärt und zeigt Euch, wie man mit Hilfe von X-Particles 3.5 ein eigenes partikelgetriebenes SoftBody-System aufbauen kann. Weitere Publikationen und Informationen zu Firmen- & Individual-Trainings finden Sie auf unserer Website: pixeltrain.de . Helge Maus ist 3D- & VFX-Trainer und MAXON Certified Lead Instructor. Like us at Facebook: facebook.com/pixeltrain3D Wir freuen uns, wenn Du per Newsletter mit uns in Verbindung bleibst und wir Dich so über neue kostenfreie Tutorials, Video-Trainings von Helge oder unsere 3D- und VFX-Events im pixeltrain studio informieren können. Hier...

Read more...

Quicktip: X-Particles Wetmaps mit Arnold

Quicktip: X-Particles Wetmaps mit Arnold

Helge hat noch ein weiteres kostenfreies Tutorial für Euch aufgenommen. Hier der Inhalt: Du erfährst, wie man mit Hilfe von steuerbaren Helfer-Objekten dynamisch Vertex-Maps erzeugt und diese dann für beispielsweise Bumpmaps in ARNOLD (C4DtoA) nutzt. Auch hier kommen X-Particles Wetmaps zum Einsatz. Weitere Publikationen und Informationen zu Firmen- & Individual-Trainings finden Sie auf unserer Website: pixeltrain.de . Helge Maus ist 3D- & VFX-Trainer und MAXON Certified Lead Instructor. Like us at Facebook: facebook.com/pixeltrain3D Newsletter: pixeltrain.de/de/newsletter  

Read more...

Kostenfreies Tutorial zu X-Particles – Wetmaps!

Kostenfreies Tutorial zu X-Particles – Wetmaps!

QTXP35 - XParticles 3.5 - Wetmaps for Particles & Objects In diesem Tutorial erfährst Du, wie man innerhalb von X-Particles 3.5 Wetmaps erzeugt und wie man diese zum Shading nutzen kann. Dabei wird die Nutzung von Vertexmaps in Cinema 4D erläutert. Zudem werden auch Wege gezeigt, wie mit Wetmaps auch Objekt-Kollisionen getrackt und dann genutzt werden können. Weitere Publikationen und Informationen zu Firmen- & Individual-Trainings finden Sie auf unserer Website: pixeltrain.de . Helge Maus ist 3D- & VFX-Trainer und MAXON Certified Lead Instructor. Like us at Facebook: facebook.com/pixeltrain3D Newsletter:...

Read more...

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Kloner Verbesserungen

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Kloner Verbesserungen

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus einige der kleinen, aber extrem nützlichen Verbesserungen innerhalb des MoGraph Kloners. Neben dem neuen Waben-Modus (Honeycomb) können jetzt auch Gitter in Objekt-Form erzeugt werden, Klone auch über ihren Abstand definiert werden und vieles mehr.     00:00 - Vergleich C4D R17 vs. R18 Kloner 00:50 - Neue Optionen im Gitter Modus (Grid) 01:00 - Endpunkt vs. Pro Schritt Anordnung 02:50 - Eigene Grid-Objekte verwenden (statt Volumen Effektor) 07:30 - Objekt Modus Verbesserungen 09:05 - Waben-Modus / Honey Comb 12:08...

Read more...

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Voronoi Bruch Objekt

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Voronoi Bruch Objekt

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus die Funktionsweise des neuen MoGraph Voronoi Bruch Objektes, die Abgrenzung zum alten Bruch-Objekt und eine ausführliche Übersicht über die vorhandenen Parameter und Einstellungen. Auch werden verschiedenste Quellen-Setups besprochen und die Kombination mit CINEMA 4D Dynamics beleuchtet.   https://vimeo.com/177689169   00:00 - Einführung 00:45 - Abgrenzung zum Bruch Objekt R17 02:57 - Abgrenzung zu Thrausi und NitroBlast 03:18 - Grundparameter Voronoi Bruch, Fragment Offset, Oberflächen 04:47 - Background Processing...

Read more...

Wir starten in den Sommer mit einer Aktion für Euch!

Wir starten in den Sommer mit einer Aktion für Euch!

Unser Video-Training "CINEMA 4D – Deep Dive >> Camera-Tracking, Calibration & ProjectionMan" kostet für die kommenden 14 Tage statt 29 Euro nur 14,90 Euro!!  Also, falls es doch mal etwas Regnen sollte, was wir wirklich nicht hoffen ;-), dann raus aus dem Freibad, runter vom Strand und ein bisserl Cinema 4D mit Helge erobern! Hier der Inhalt der DVD: CINEMA 4D – Deep Dive >> Camera-Tracking, Calibration & ProjectionMan Camera-Tracking Fundamentals CINEMA 4D Motion-Tracker 3D-Rekonstruktion Constraints & Koordinaten Kamera-Kalibrierung für 2D-Plates ...

Read more...

SideFX Houdini Indie Rendering Support

SideFX Houdini Indie Rendering Support

Ihr erinnert Euch sicher, das pixeltrain nun schon einige Angebote und auch freie Tutorials zu Houdini FX und Houdini Engine mit im Programm hat. Houdini FX gehört einfach in die Trickkiste von VFX-Artists und denen, die es werden wollen. Ein günstiger Einstieg ist die Houdini Indie Version, die es für knapp 200 Dollar im Jahr gibt und sogar eine beschränkte kommerzielle Nutzung gewährt. Houdini Engine Indie wurde ja vor kurzem freigegeben und kostet NIX mehr! Hier der Link: www.sidefx.com Einziger Haken war, dass keine externen Renderer in Houdini Indie selbst unterstützt wurden....

Read more...