Videotraining

SolidAngle ARNOLD Procedurals Workflow mit LAUBWERK

SolidAngle ARNOLD Procedurals Workflow mit LAUBWERK

  In dieser Tutorial-Reihe beschäftigt sich Helge Maus mit Workflows zur Erstellung digitaler Landschaften mit einer großen Anzahl an Bäumen, Vegetation, aber auch anderen Elementen. Zentral dabei ist die Arbeit mit Laubwerk-Bäumen in MAXON CINEMA 4D, die Arbeit mit ARNOLD als Render-Engine und die Erzeugung von animierten Procedurals für animierte Baumbewegungen. Auch wird das Platzieren von Instanzen mit verschiedenen Techniken wie Partikeln und SurfaceSpread demonstriert. Ziel der Reihe sind hierbei die praxisnahen Workflows um solche Szenen in CINEMA 4D umzusetzen.   Um...

Read more...

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Kloner Verbesserungen

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Kloner Verbesserungen

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus einige der kleinen, aber extrem nützlichen Verbesserungen innerhalb des MoGraph Kloners. Neben dem neuen Waben-Modus (Honeycomb) können jetzt auch Gitter in Objekt-Form erzeugt werden, Klone auch über ihren Abstand definiert werden und vieles mehr.     00:00 - Vergleich C4D R17 vs. R18 Kloner 00:50 - Neue Optionen im Gitter Modus (Grid) 01:00 - Endpunkt vs. Pro Schritt Anordnung 02:50 - Eigene Grid-Objekte verwenden (statt Volumen Effektor) 07:30 - Objekt Modus Verbesserungen 09:05 - Waben-Modus / Honey Comb 12:08...

Read more...

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Voronoi Bruch Objekt

CINEMA 4D R18 – New Features Preview – MoGraph Voronoi Bruch Objekt

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus die Funktionsweise des neuen MoGraph Voronoi Bruch Objektes, die Abgrenzung zum alten Bruch-Objekt und eine ausführliche Übersicht über die vorhandenen Parameter und Einstellungen. Auch werden verschiedenste Quellen-Setups besprochen und die Kombination mit CINEMA 4D Dynamics beleuchtet.   https://vimeo.com/177689169   00:00 - Einführung 00:45 - Abgrenzung zum Bruch Objekt R17 02:57 - Abgrenzung zu Thrausi und NitroBlast 03:18 - Grundparameter Voronoi Bruch, Fragment Offset, Oberflächen 04:47 - Background Processing...

Read more...

Wir starten in den Sommer mit einer Aktion für Euch!

Wir starten in den Sommer mit einer Aktion für Euch!

Unser Video-Training "CINEMA 4D – Deep Dive >> Camera-Tracking, Calibration & ProjectionMan" kostet für die kommenden 14 Tage statt 29 Euro nur 14,90 Euro!!  Also, falls es doch mal etwas Regnen sollte, was wir wirklich nicht hoffen ;-), dann raus aus dem Freibad, runter vom Strand und ein bisserl Cinema 4D mit Helge erobern! Hier der Inhalt der DVD: CINEMA 4D – Deep Dive >> Camera-Tracking, Calibration & ProjectionMan Camera-Tracking Fundamentals CINEMA 4D Motion-Tracker 3D-Rekonstruktion Constraints & Koordinaten Kamera-Kalibrierung für 2D-Plates ...

Read more...

SideFX Houdini Indie Rendering Support

SideFX Houdini Indie Rendering Support

Ihr erinnert Euch sicher, das pixeltrain nun schon einige Angebote und auch freie Tutorials zu Houdini FX und Houdini Engine mit im Programm hat. Houdini FX gehört einfach in die Trickkiste von VFX-Artists und denen, die es werden wollen. Ein günstiger Einstieg ist die Houdini Indie Version, die es für knapp 200 Dollar im Jahr gibt und sogar eine beschränkte kommerzielle Nutzung gewährt. Houdini Engine Indie wurde ja vor kurzem freigegeben und kostet NIX mehr! Hier der Link: www.sidefx.com Einziger Haken war, dass keine externen Renderer in Houdini Indie selbst unterstützt wurden....

Read more...

Lerne UNITY 3D >> Mein erstes Game!

Lerne UNITY 3D >> Mein erstes Game!

Lerne in unter 2 Stunden wie Du dein erstes UNITY 3D Game oder Deine erste interaktive Präsentation erstellst. Step by Step, kurz und effektiv. Ob es sich um den ersten Grundstein für ein Game handeln soll, oder wohl doch eher eine interaktive Produktpräsentation oder Architektur-Visualisierung, dass bestimmt Deine Motivation und Dein Bedarf. LINK zum VideoOnDemand: UNITY 3D - Mein erstes Game >> Quick Introduction Zum Inhalt: Helge zeigt Dir, wie man ein erstes UNITY 3D Projekt aufsetzt und sich in der Arbeitsumgebung zurecht findet. Anschließend importieren wir eigene Modelle...

Read more...

Houdini-Power in Kapseln: Houdini Digital Assets für Houdini Engine

Houdini-Power in Kapseln: Houdini Digital Assets für Houdini Engine

Prinzipiell ist Side Effects Softwares Houdini ein komplettes 3D-Paket, mit dessen Hilfe man vom Modeling über die Beleuchtung, Texturierung, Animation bis zum Rendering einen kompletten 3D-Workflow abbilden kann. Seine Stär- ken jedoch liegen im prozeduralen Workflow, das heißt, alles, was man in Houdini tut, wird über Node Trees aufgebaut. Dieser Ansatz in Verbindung mit den leistungsfähigen Simulations- & VFX-Tools der Houdini-FX-Version, haben dieses Paket zum De-facto-Standard für das Erstellen von hollywoodreifen VFX-Effekten gemacht. >> Artikel: In der Digital...

Read more...

FREE Tutorial: Crash-Kurs HOUDINI Engine!

FREE Tutorial: Crash-Kurs HOUDINI Engine!

Ein Crashkurs zu Houdini-Engine in Maya, CINEMA 4D & Co. gefällig? Aber gerne doch - hier sind 6 Tutorials mit fast 2 Stunden Laufzeit:   HDEINTRO - 01 Houdini Engine - Was ist das? https://vimeo.com/152720990   HDEINTRO - 02 Erstellung und Import des ersten Houdini Digital Assets https://vimeo.com/152729457   HDEINTRO - 03 Parameter im Asset erzeugen https://vimeo.com/152731586   HDEINTRO - 04 Datenaustausch mit dem Asset https://vimeo.com/152743604   HDEINTRO - 05 Dynamics Simulation im Asset https://vimeo.com/152945447   HDEINTRO...

Read more...

FREE Tutorial: OpenVDB – Houdini to Cinema 4D (C4DtoA)

FREE Tutorial: OpenVDB – Houdini to Cinema 4D (C4DtoA)

In dieser 4-teiligen Tutorialreihe zeigt Euch Helge einen exemplarischen Workflow zwischen Houdini, CINEMA 4D und dem ARNOLD Renderer zum Erstellen von volumetrischen Renderings, z. B. Wolken, Feuer und Plasma. Durch OpenVDB ist es möglich, diese Volumen extern, hier in Houdini FX, zu erstellen und auszutauschen. Mit ARNOLD für CINEMA 4D (C4DtoA) ist es jetzt endlich auch möglich, diese Volumen in C4D zu rendern. Wer ARNOLD in anderen Paketen wie Maya oder Softimage einsetzt, kann diesen Workflow ebenso nutzen. Watch it here, right now and whenever you want ;-) ARNOVDB - 01 Crashcourse...

Read more...

FREE Tutorial: Deep-Compositing Workflow zwischen Cinema 4D Arnold (C4DtoA) und Nuke

FREE Tutorial: Deep-Compositing Workflow zwischen Cinema 4D Arnold (C4DtoA) und Nuke

Helge hat seine neuen Tutorials zum Deep-Compositing Workflow zwischen CINEMA 4D Arnold (C4DtoA) und NUKE hochgestellt. Es ist eine komplette Einführung in die Ideen und Arbeitstechniken mit DeepEXRs. Und das in 8 Tutorials mit insgesamt 1,5 Stunden. Viel, viel Spaß damit! Feedback jederzeit über info(at)pixeltrain.de oder       Möchtest Du immer up-to-date mit den neuesten Publikationen und kostenfreien Tutorials von Helge Maus bleiben? Dann melde Dich am besten an unserem Newsletter an >> ****************   (TIPP: Schalte das Video in den Vollbildmodus...

Read more...