Der Renderer ARNOLD von Solid Angle hat sich in den letzten beiden Jahren zu einem der Platzhirschen in der Feature-Film-Produktion entwickelt. Kaum eine aktuelle Hollywood-Produktion hat nicht im Bereich 3D- oder VFX auf diesen photorealistischen Renderer gesetzt. Filme wie Gravity, Pacific Rim, Elysium oder Iron Man 3 nutzten Arnold als Primär-Renderer neben VRAY und RenderMan. Da ARNOLD mittlerweile kommerziell ist und über die Website des Herstellers und durch einige, handverleseneRead More

Nun ist es endlich soweit – nach vielen Stunden im Studio ist meine neue Publikation “Cinema 4D R15 – Fast Forward >>” im Verkauf. Da ich nicht noch einmal alle Cinema 4D Grundlagen aufnehmen wollte, haben wir uns dafür entschieden, dieses Mal einen anderen Weg zu gehen. Wir haben unsere bestehende Publikation erweitert. Neuen Kunden bietet daher diese DVD insgesamt 21 Stunden (!) geballtes Cinema 4D Know-How. Die Doppel-DVD decktRead More

In der aktuellen Ausgabe der Digital Production findet Ihr einen 6-seitigen Artikel von mir zum ReLighting-Workflow zwischen CINEMA 4D R15 und NUKE 7. Parallel dazu könnt Ihr Euch meine kostenfreie Tutorialreihe zum gleichen Thema auf VIMEO anschauen. Viel Spaß dabei. Der Link zum Artikel: http://www.helgemaus.de/pdfs/DP1307_086-091_Relighting_Beleg.pdf Der pixeltrain VIMEO-Channel: https://vimeo.com/pixeltrain   Wer mehr zu NUKE 7 oder CINEMA 4d lernen möchte, dem kann ich meine beiden Publikationen “CINEMA 4D R14 –Read More

Im Rahmen meiner Präsentationen auf der diesjährigen IBC 2013 in Amsterdam und einem in Kürze erscheinenden Digital Production Artikel von mir, habe ich mich dazu entschieden, eine vertiefende Tutorialreihe zu ReLighting-Workflows in Nuke 7 aufzuzeichen. Als 3D-Applikation kommt die neuen Version von MAXON CINEMA 4D R15 zum Zuge, die daraus gerechneten Passes werden dann in NUKE 7 gecompt. Es sind im ganzen 6 Video-Kapseln geworden mit über einer Stunde Laufzeit.

Da Amazon unsere Nuke 7 Trainings-DVD leider nicht in die Schweiz liefert, haben wir wieder unser Partner-Unternehmen gamper media GmbH gebeten, für uns den direkten Versand in der Schweiz zu übernehmen. Im deren Shop ist nun neben unserer CINEMA 4D DVD  jetzt auch die NUKE 7 DVD verfügbar. Das komplette Grundlagen-Training in über 17 Stunden Autor: Helge Maus | pixeltrain ISBN: 978-3-9503459-0-2 Preis: 34,90 Euro Plattform: Win, Mac, Linux Medium: 2x

Das neue Jahr 2013 hat bei uns wieder voll angefangen und ich arbeite neben meinen normalen Trainings an einer neuen Trainings-DVD zu “Compositing mit NUKE 7”. Sollte bald im Kasten sein. Zum biete ich auch entsprechende Firmen- und Individualtrainings an, so dass Umsteiger von anderen Compositing-Lösungen wie Adobe AfterEffects, Autodesk Combustion und Apple Shake einen schnellen und fundierten Einstieg finden. Mehr Informationen auf Anfrage und hier: NUKE 7 für VFX

Matchmoving / 3D-Camera-Tracking mit SynthEyes 2011 – Zwei weitere Video-Tutorials Wie versprochen habe ich noch zwei weitere aufbauende Video-Tutorials zum Thema SynthEyes 2011 und Camera-Tracking aufgenommen und veröffentlicht. Es würde mich freuen, wenn Ihr diese nützlich findet und weiter empfehlen würdet. 02 SynthEyes 2011 – Refining, ImageProcessing und 2.5D-Shot In diesem zweiten Tutorial zeige ich das Verfeinern von automatischen Tracking-Punkten mit Hilfe der Blips, diskutiere gute und schlechte Tracker-Ziele und

Matchmoving / 3D-Camera-Tracking mit SynthEyes 2011 – Automatisches Tracking In diesem ersten Tutorial gebe ich eine kurze Einführung in die Arbeitsoberfläche von SynthEyes 2011 und den grundsätzlichen Prozess von Matchmoving / Camera-Tracking. Anhand einer einfachen Szene wird das Automatische Tracking gezeigt und dieses verfeinert. Anschließend setzen wir ein Koordinatensystem und fügen Geometrien zum Kontrollieren des Solves ein. Das Ergebnis exportieren wir nach Cinema 4D R13 und kontrollieren es dort. Sie

Damit Ihr einen ersten Vorgeschmack auf meine neue Cinema 4D R13 Trainings-DVD bekommt, hat Galileo Press bereits einige Filme bereitgestellt. Viel Spaß damit! Die kompletten Informationen über die DVD und deren Inhalte findet Ihr hier: Cinema 4D R13 – Das umfassende Training von Helge Maus   1.3 Die Oberflaeche im 3D-Raum   2.3 Ein Grundobjekt erstellen   5.9 Boden, Himmel und Umgebung   9.4 Schatten erzeugen   11.6 GI-Rendering eines

Pünktlich zum Erscheinen von Maxon Cinema 4D R13 ist auch meine neue Trainings-DVD “Cinema 4D R13 – Das umfassende Training” fertig geworden. Dieses Mal habe ich ganze 20 Stunden(!) fundiertes 3D- und Cinema 4D-Wissen auf 2 DVDs gepackt und gebe Ihnen damit einen umfassenden Überblick über die Arbeit mit diesem tollen Release. Ich habe mich wie immer bemüht, nicht einfach nur Features zu zeigen oder einen Modelling-Workshop zu machen, sondern