Allgemein

Präsentieren lernen

Dieser Beitrag dreht sich diesmal nicht um ein neues Produkt, sondern um eine DVD, die ich mit einer Kollegin zusammen bereits im letzten Jahr fertiggestellt habe.

Professionell Präsentieren mit PowerPointProfessionell Präsentieren mit PowerPoint
Pearson Education GmbH
ISBN: 3-8273-6053-6
von Helge Maus, Susanne Völker
24 Seiten Booklet, 4-farbig – 1 DVD, ca. 9 Stunden

Hierzu eine kleine Geschichte:

Auf der Suche nach Themen für eine neue Produktion kamen Gerhard Koren (video2brain) und ich immer wieder auf Microsoft PowerPoint. Meine erste Reaktion war wie auch die von vielen meiner kreativen Kollegen, eher ein Schmunzeln und eine mehr abwehrende Haltung. Die Microsoft-Welt ist recht weit von der kreativen Adobe Welt entfernt … na ja.

Was jedoch reizvoll war an diesem Projekt ist natürlich, dass wir Kreativen immer wieder in die Situation kommen, präsentieren zu müssen. Durch meine Arbeit für Adobe Systems auf Roadshows, Kundenevents und Messen ist ein Kontakt mit Microsoft PowerPoint unvermeidlich. Bei meiner Recherche zum Thema kam mir zudem immer mehr der Gedanke, dass das Erstellen einer gelungenen Präsentation zwar eine Herausforderung darstellt, das “Halten” jedoch eine weitaus größere. Durch viele Stunden auf Bühnen und in Trainingsräume und durch unzählige Gespräche mit Kunden entwickelt sich der Stil eines Präsentators. Viele Do und Don’ts gehen in Fleisch und Blut über, an anderen Punkten muss immer wieder gefeilt werden.

Daher war klar, ich würde gerne eine PowerPoint DVD produzieren. Jedoch sollte der Hauptaugenmerk nicht auf der Software alleine, sondern in der Erarbeitung von Konzepten und der “Kunst der Präsentation” liegen. Themen wie Argumentationsfäden, Stile, verschiedene Einstiegs- und Abschlussmöglichkeiten, Umgang mit Fragen und Kritik und vieles mehr sollten behandelt werden.

Zwar komme ich aus der Prädagogik und kann bereits auf viele Jahre Präsentation und Gruppenausbildung zurückblicken, wollte jedoch nicht nur meine Sicht dieses komplexen Themas bringen. Daher machte ich mich auf die Suche nach einer zweiten Person, die aus dem Bereich Kommunikation, Coaching und Sprache kommen sollte. Und wurde in Susanne Völker von active talk management fündig. Ihr Ideenreichtum und ihre lebendige Art waren ein absolutes Highlight bei der gemeinsamen Konzeption und auch der Produktion der DVD.

Einige der Inhalte haben wir als Präsentation, einige als Realfilm gedreht. Susanne hat sich sogar die Mühe gemacht, neben ihren ausführlichen inhaltlichen Konzepten auch noch einige Übungen mit zu entwerfen, womit das Wissen gefestigt werden kann.

Im Ganzen war das Projekt eine sehr spannende Sache. Besonders, weil neben der Zusammenarbeit von Susanne Völker und mir auch noch einige Bekannte herhalten mussten, die in ihrer beruflichen Praxis viel präsentieren müssen.

Ich hoffe, ihr findet Spass an dieser DVD.

Helge