Publikationen

Jetzt lerne ich Adobe Dreamweaver CS3

Jetzt lerne ich Adobe Dreamweaver CS3 von Helge MausAutor: Helge Maus
Verlag:
Markt & Technik
Preis: Euro 39,95
ISBN:
978-3-8272-0779-1

Zum ersten Mal ist Dreamweaver Bestandteil der Creative Suite und wird damit zum Standardtool für die Webseiten-Entwicklung. Und die neue Version wartet mit einer Menge neuer Features auf. Dieses video2brain-Video-Training macht Sie zum Dreamweaver-Champion!

Dieses Video-Training richtet sich an Benutzer mit keinen oder nur wenig Vorkenntnissen in Adobe Dreamweaver. Das beigefügte Bonusmaterial ermöglicht Ihnen, sämtliche gezeigten Schritte mit den verwendeten Daten nachzuvollziehen. Ebenso stellt der Autor eine vollständig in Dreamweaver gestaltete Webseite zur Verfügung

Sie lernen anhand eines Beispiels, wie Sie in Adobe Dreamweaver CS3 Ihre ersten Webseiten erstellen, Texte formatieren, Layouts mit CSS erstellen sowie Formulare und Tabellen einbinden. Damit Sie Ihre Seiten auch effektiv mit Hilfe neuer Technologien formatieren und gestalten können, erhalten Sie einen Crash-Kurs zu CSS. Ein kurzer Ausflug in Java-Script-Aktionen steht ebenso auf dem Programm. Abschließend publizieren Sie die erstellte Webseite mit Hilfe des Website-Managements auf einem Webserver – all das mit professioneller Anleitung Schritt für Schritt

Einführend begleiten Sie den Autor auf eine schnelle Reise quer durch die Welt von Adobe Dreamweaver CS3. Sie erhalten einen Überblick über die Arbeit mit dem Programm und lernen die Leistungsfähigkeit von Dreamweaver kennen.

Eine Homepage oder Website besteht in der Regel aus vielen einzelnen Seiten, zugehörigen Media-Daten und Stylesheets. Dementsprechend baut auch Dreamweavers Projektstruktur auf der “Website” auf. Die Kapitel dieses Video-Trainings decken unter anderem alle Aspekte der Texteingabe und Textstrukturierung ab. Sie lernen die HTML-Formate für Titel, Standardtext und Aufzählung kennen und erfahren, wie Sie Text importieren oder das aktuelle Datum generieren lassen. Dreamweaver gibt Ihnen einige Hilfsmittel in die Hand, um das noch leichter zu machen. Sie erfahren auch, wie Sie mit Dreamweaver Flash-Animationen erstellen oder fertige Flash-Filme einbetten. Wenn Sie außerdem Adobe Fireworks installiert haben, kann Dreamweaver automatisch eine Bildergalerie fürs Web erzeugen.

Für den wissenschaftlichen Einsatz mögen die Formatierungsbefehle von HTML ausreichen. Doch für alles, was über die einfache Aneinanderreihung von Texten und Bildern hinausgeht, müssen Sie auf einen Trick oder eine weitere Technik zugreifen. Die “Cascading Style Sheets” (CSS) sind das bestimmende Thema bei Web-Entwicklern. Sie erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten, strukturieren Seiten und beschleunigen die Erstellung von Sites. Kurz: Das müssen Sie wissen!

Darum lernen Sie in einem weiteren Kapitel den Aufbau und die Funktionsweise von CSS in Adobe Dreamweaver CS3 kennen, damit Sie innerhalb kurzer Zeit professionelle Web-Seiten erstellen können. Für die erfolgreiche Umsetzung zeigt Ihnen der Autor diverse Tipps und Tricks. Wichtig bei der Verwendung von Stylesheets ist die standardkonforme Erstellung und die Prüfung auf verschiedenen Browsern – in beiden Fällen helfen Dreamweaver und dieses Video-Training weiter.

Lernen Sie zusätzlich Verhaltensweisen und Aktionen kennen, die mit JavaScript möglich sind. An Beispielen sehen Sie, wie Sie aus statischen HTML-Seiten dynamische Seiten für eine bessere Benutzerinteraktion erstellen. Abschließend erfahren Sie, wie Sie Ihre Web-Seiten verwalten und auf einem Webserver publizieren.