Neben der Adobe Flash-Plattform arbeitet Microsoft mit Hochdruck an einer vergleichbaren Technologie auf Basis von .NET. Mit Microsoft Silverlight 2 ist es möglich, innovative Lösungen ins Internet zu bringen. Daher wird sich Adobe wohl in der nächsten Zeit stark ins Zeug legen müssen – gut für uns Anwender. Dieser Artikel ist in der Newsliste bei der Digital Production (http://www.digitalproduction.com) veröffentlicht worden. Mazda setzt dabei auf Microsoft-Technologie Der neue Mazda Car Configurator wird auf der CeBIT 2009 vorgestellt – ab April ist der Kaufberater voraussichtlich im Internet verfügbar. Pünktlich zur CeBIT 2009 stellt Mazda Motors Deutschland den Silverlight 2-basierten Car Configurator