News

Maxon Cinema 4D 11.5 erschienen

MAXON macht professionelle 3D-Grafik mit dem neuen CINEMA 4D Release 11.5 jetzt noch einfacher
Das umfangreiche Upgrade bringt neue, leistungsstarke Funktionen in den Bereichen Bildqualität, Rendering und Workflow sowie umfassende Neuheiten im Motion-Graphics-Modul MoGraph.
Maxon Cinema 4D 11.5MAXON Computer, Hersteller der führenden 3D-Modelling-, Animations- und Rendering-Software CINEMA 4D gibt heute die sofortige weltweite Verfügbarkeit der weltweit erfolgreichen 3D-Software CINEMA 4D R11.5 und des Motion-Graphics-Moduls MoGraph 2 bekannt. Die neuen Werkzeuge unterstützen alle 3D-Artists dabei, noch eindrucksvollere Ergebnisse in kürzerer Zeit zu erstellen. Die wichtigsten Neuerungen sind die beschleunigte und optimierte Render-Engine, der komplett neue Bild-Manager, weiter verbesserte Anbindungen an führende Compositing-Programme, sowie atemberaubende Dynamics-Funktionen im Modul MoGraph. CINEMA 4D R11.5 bietet ebenfalls volle Kompatibilität mit den neuesten Betriebssystemen Microsoft Windows 7 und Apple Mac OS X 10.6 Snow Leopard.

Wie auch zur letzten Version habe ich die Ehre gehabt die neue Version in der Betaphase bereits testen zu können. Mein ehrlicher Eindruck: Wieder ein gelungenes Update, das ich in der Praxis nicht mehr missen mag.

Eine komplette Featureübersicht und einige freie Video-Tutorials der neuen Features werde ich in den nächsten Tagen freischalten. Natürlich biete ich ab sofort auch Umsteigertrainings von Vorversionen auf die nun aktuelle Version Maxon Cinema 4D 11.5 an.

Viel Spaß

Helge Maus