Da ich nicht nur Bücher und DVDs zu verschiedenen Schulungsthemen produziere, sondern auch gerne direkt vor Ort Kunden trainiere, habe ich meine aktuelle Liste an Trainings nun auf den Blog gestellt. Sie finden diese links unter der Kategorie Schulungen / Trainings. Vielleicht ist für Sie und ihre Unternehmen etwas passendes dabei? Grüße Helge Maus

Inhalte des Trainings Mit Hilfe von CSS (Cascading Style Sheets) ist es Webdesignern möglich, die Gestaltung von Inhalten von der Struktur sauber zu trennen. In diesem Kurs wird ausgehend von XHTML die Welt von CSS erlernt. Lernen Sie den Umgang mit Selektoren, sinnvoller Einsatz, Layouttechniken und auch Hacks für die Praxis.

Inhalte des Trainings ActionScript ist in seiner neuen Version 3 in Adobe Flash CS3 vertreten, aber auch in Adobe Flex und Adobe AIR. Grund genug, sich in diese Sprache einzuarbeiten. Dieses Training richtet sich an alle, die bereits einige Vorkenntnisse in ActionScript haben und diese auf den neuesten Stand bringen möchten.

Inhalte des Trainings Lernen Sie in diesem Training DVDs zu erzeugen. Hierbei wird der Workflow zwischen Adobe Photoshop CS4 und Encore CS4 bei der Erstellung von Menüs aufgezeigt. Animierte Menüs werden mit Hilfe von Adobe After Effects CS4 erstellt und integriert. Lernen Sie mehrsprachige DVDs zu erzeugen, Untertitel einzufügen und Diashows mit einzubinden.

Inhalte des Trainings Durch das Paket Adobe Creative Suite Production Premium steht den Gestaltern von Videodesigns und DVDs ein leistungsstarkes Komplettpaket zur Verfügung. Dieses Training zielt auf die enge Intergration der einzelnen Komponeten im Praxisworkflow ab: Adobe Photoshop CS4, Adobe Premiere Pro CS4, Adobe After Effects CS4, Adobe Soundbooth CS4 und Adobe Encore CS4.

Muenchen, 02. Juni 2008 – Adobe Systems hat Adobe® Acrobat® 9 angekuendigt. Die neue Version der Adobe Software veraendert umfassend den Prozess der Erzeugung und des Austauschs von elektronischen Dokumenten. Acrobat 9 unterstuetzt nativ die Adobe Flash®-Technologie und bietet die Moeglichkeit, ein grosses Spektrum unterschiedlicher Inhalte in einem sogenannten PDF-Portfolio zu buendeln. Zudem koennen Kollegen mittels Echtzeit-Funktionen gemeinsam durch ein PDF-Dokument navigieren. Durchgehende Unterstützung von Adobe Flash in PDF-Dokumenten Erstmals bietet Acrobat 9 integrierten Support fuer die Adobe Flash-Technologie. So lassen sich Flash Player-kompatible Videos und Anwendungen in PDF-Dokumente einbinden. Die Empfaenger solcher PDFs benoetigen lediglich den kostenlosen Adobe Reader®,